FemProtect - Selbstverteidigung für Frauen in Krefeld, Duisburg, Moers, Mönchengladbach, Viersen und Düsseldorf

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Täter suchen Opfer. Wir machen Gegner.

Gewalt gegen Frauen hat viele Gesichter:

  • Häusliche Gewalt

  • Sexuelle Übergriffe

  • Belästigungen

  • und zunehmend auch Gewalt durch andere Frauen in Form von Schlägereien.


Wir zeigen Frauen, wie sie sich effektiv selbst verteidigen können. Schnell, konsequent und bedarfsgerecht.


Was ist FemProtect?
FemProtect ist kein eigenes Selbstverteidigungs-System, sondern ein auf der Basis von Krav Maga*, dem Selbstverteidigungs-System der israelischen Armee, entwickeltes Seminarkonzept, das speziell auf den Bedarf und die Möglichkeiten zur Selbstverteidigung für Frauen zugeschnitten wurde.

Die FemProtect-Seminare sind so konzipiert, dass sie die wichtigsten Situationen bzw. hierfür erforderlichen und effektiven Verteidigungsanwendungen in einer methodisch sinnvollen Reihenfolge vermitteln.

Dabei sind Themen und Trainingsmethodik der einzelnen Module so aufgebaut, dass so wenig Techniken wie möglich vermittelt werden (müssen), diese aber so eingeschliffen werden, dass sie auch unter dem immensen Stress einer realen Bedrohung noch abgerufen und angewendet werden können. Die einzelnen Techniken wiederholen sich nahezu in jedem Seminar. Hierdurch wird zusätzlich eine solide Abspeicherung sichergestellt.

Die FemProtect-Seminare sind nicht öffentlich, sondern werden nur für geschlossene Gruppen (Verbände, Vereine, Firmen oder sonstige Gruppen) angeboten. Dadurch wird eine vertrauliche Lehrnatmosphäre sichergestellt. Termine und Orte der Seminare werden mit den jeweiligen Gruppen individuell abgestimmt. Einzelne Damen haben unabhängig hiervon jederzeit die Möglichkeit, an unseren öffentlichen Seminaren teilzunehmen.


* Nähere Informationen zu Krav Maga finden Sie hier


 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü